PROJEKTE

Gripper

Projekt aus der Gruppe “Robots”

Baugruppen

    Hand:

      Funktion:

      Vorbildsgetreue Nachahmung der Greifeigenschaften und dem Bewegungsfluss der menschlichen Hand.

      Eigenschaften:

      • 12 Servomotoren
      • 15 Gelenke
      • 12 Winkelsensoren
      • 12 Kraftsensoren
      • 7 Folenkraftsensoren
      • Leichtmetallkonstruktion
      • Universelle, mechanische Schnittstelle

    Arm:

      Funtion:

      Positionierung des Greifers in belibiger Position und Ausrichtung innerhalb des Bewegungsraumes.

      Eigenschaften:

      • 2 Linearachsen
      • 4 Rotationsaches
      • Spetzielle Handgelenkskonstruktion
      • 6 DC-Getriebemotoren
      • 12 berührungslose Endschalter

    Joistick:

      Funtion:

      Analoges Userinterface zum steuern des Arms.

      Eigenschaften:

      • 3 Analoge Achsen
      • 3 Digitale Achsen

    Datenhandschuh:

      Funtion:

      Analoges Userinterface zum steuern des Greifers.

      Eigenschaften:

      • Duplexsystem (Kraftrückkoplung)
      • 12 Analoge Sensoren

     

    Elektronik:

      Funktion:

      Interface zwischen Datenhandschuh und Greifer. Ermöglicht Datenaustausch mit PC

      Eigenschaften:

      • 2 RISK-Prozessoren
      • Integrierte Stromversorgung
      • Datenaustausch über 2 x RS232
      • LCD Display
      • 10ner-Tastatur

    Software:

      Funktion:

      Prinzip eines Neuronalen Netzwerks.


Projektposter

Projektbeschreibung kurz

Projektbeschreibung ausführlich (PDF 500KB)

Demonstration (52 MB)

Bildergallerie


[HOME] [PORTFOLIO] [PROJEKTE] [GRIPPER] [OKTAVIO] [GONZO] [ENTERTAINMENT] [GLIDING SCREEN] [FLING SPEAKER] [LIGHT] [MOUSPAD] [FANCY TABEL] [KONTAKT]